All posts tagged "Substanzen"

  • Interview with Alexander Shulgin, 'godfather of ecstasy' 1997

        The US gave scientist Alexander Shulgin a licence to make and study illegal drugs. What they didn’t know was that he would come...

  • Emotek Labs—Extraktion durch den Geschlossenen Regelkreis

    Emotek Labs—Extraktion durch den Geschlossenen Regelkreis Während unseres Aufenthalts in Denver, Colorado, erhielten wir die Gelegenheit, den preisgekrönten Cannabisextraktionsbetrieb Emotek Labs zu besichtigen. Dieser hat...

  • Psilocin

    . Wirkungsweise Agonist von Serotoninrezeptoren, besonders der 5-HT2A und 5-HT2C Rezeptoren. Übersicht Psicolin (4-Hydroxy-N,N-dimethyltryptamin) ist ein Entheogen. Es ist ein psychedelisches Alkaloid der Tryptamin-Familie. IEs...

  • Prozac, Fluoxetin

          Wirkungsweise Die Neurotransmitter Serotonin, Noradrenalin und Dopamin werden vermehrt. Übersicht Fluoxetin, ein Medikament für die Behandlung von Depressionen, Zwangsstörungen und panischen Anfällen,...

  • Phenylalanin

      Wirkungsweise Vermehrt Dopamin. Übersicht L-Phenylalanin kann zu L-Tyrosin, einer anderen Aminosäure, abgebaut werden. Diese verändert sich zu L-DOPA, das in Dopamin, Noradrenalin (Norepinephrin) und...

  • Pemolin

    .   Wirkungsweise Vermehrt den Neurotransmitter Dopamin Übersicht Pemolin (Markenname: Cylert) ist ein Stimulans mit Wirkung auf das zentrale Nervensystem und wird für Kinder ab...

  • PCP, Phencyclidin

    .   Wirkungsweise NMDA-Rezeptor Antagonist. Übersicht PCP ist das Kürzel des chemischen Namens Phenylcyclohexylpiperidin, das auch zu Phencyclidin abgekürzt wird. Es ist eine dissoziative Droge,...

  • Paroxetin, Paxil

      .   Wirkungsweise Vermehrt den Neurotransmitter Serotonin. Übersicht  Parotexin oder Parotexinhydrochlorid ist ein selektiver Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI). Der Pharmakonzern Glaxo-Smith-Kline hat es 1992 freigegeben. Es...

  • Oxycodon

      5R,9R,13S,14S)-14-Hydroxy-3-methoxy-17-methyl-4,5-epoxymorphinan-6-on Wirkungsweise Als Opioidrezeptor-Agonist vermehrt es Endorphin. Übersicht Die ersten vom Opium abgeleiteten Drogen benutzen die in Pflanzen gefundenen Alkaloide Morphin und Kodein. Oxycodon...

  • MDMA

    Wirkungsweise Vermehrt die Neurotransmitter Dopamin, Noradrenalin und Serotonin. Übersicht MDMA (Methylendioxymethylamin) oder »Ecstasy« ist ein Entaktogen, das in den letzten 20 Jahren stark an Popularität...