Pflanzen

  • Erythroxylum Coca – Coca

    Der Coca Strauch, von dem weit über 200 Arten bekannt sind, wird in der Natur über 5 Meter hoch. Er hat hat ovale, spitzzulaufende Blätter,...

  • Eschscholtzia californica – Goldmohn

    Kalifornische Mohnart, die kein Morphin produziert und daher nicht dem Betäubungsmittelgesetz unterstellt wurde. Verwendung: Die Blätter, Blüten und Kapseln werden getrocknet und geraucht. Andere Quellen...

  • Humulus lupulus – Hopfen l

    Hopfen ist eine mehrjährige Windenpflanze. Ein Teil der Wirkung von Bier ist auf Hopfen zurückzuführen. Daneben spielt Hopfen eine große Rolle als tradi- tionelle Heilpflanze...

  • Phalaris-Arten – Glanzgras l

    Verschiedene Grasarten enthalten Alkaloide: das Rohr-Glanzgras, das man u.a. in Europa und den USA findet, das italienische Gras Phalaris aquatica (=tube-rosa) und das marokkanische Gras...

  • Iex paraguayensis – Mate

    Immergrüne, mittelhohe Bäume, die in Brasilien und in Paraguay wachsen. Der Genuß des sehr erfrischenden und durstlöschenden Mate-Tees ist in Südamerika weit verbreitet. Verwendung: Die...

  • Myristica fragrans – Muskatnuß

    Bei der Muskatnuß handelt es sich um den Samen eines tropischen immergrünen Baums, der auf den West- und Ostindischen Inseln vorkommt. Die Muskatnuß gehörte vor...

  • Nicotiana Glauca – Tabakbaum

    Der Tabakbaum ist ein Nachtschattengewächs und ein naher Verwandter des all- gemein bekannten Tabaks. Er ist eine wilde, selten vorkommende Tabakart, die von den Navajo-Indianern...

  • Heimia salicifolia – Sinicuichi

    Eine Pflanze mit hübschen gelben Blüten, die in ganz Südamerika, von Mexiko bis Argentinien, vorkommt. Ehemals sakrale Pflanze der Azteken. Läßt sich aus Samen heranziehen....

  • MAO-Hemmer – Lebensgefährlich

    Einige der hier beschriebenen Substanzen sind im Abschnitt Nebenwirkungen als MAO-Hemmer gekennzeichnet. Die Einnahme dieser Substanzen zusammen mit bestimmten anderen kann unter Umständen zu lebensbedrohenden...

  • Piptadenia peregrina – Cohoba oder Yopo

    Piptadenia peregrina ist ein Baum des tropischen Südamerika, der vor allem im Bereich des oberen Orinoko und des Amazonas wächst. Verwendung: Die Samen werden pulverisiert,...